Der Poggiolo

Der Poggiolo ist der panoramische Punkt par excellence von Guarene, da man von hier aus eine hervorragende Sicht sowohl auf einen Teil von Guarene als auch auf die Umgebung der Langhe hat.

Der Blick reicht von den Gärten des Schlosses, über die Größe der Kirche der Santissima Annunziata, die über den Dächern der Häuser steht, von der Straße, die nach Alba führt, erkennbar an der Kapelle der Madonna delle Grazie, bis zu den letzten Strebepfeilern des Roero. Wenn Sie den Blick weiter schweifen lassen, können Sie die Langhe von Barbaresco nach Alba, die Tanaro-Ebene und, wenn das Wetter es zulässt, die Berge, die das Panorama am Horizont schließen, erkennen.